Kompostierung in der Stadt, ist das möglich?

Mittlerweile wissen die meisten Menschen, dass man seinen eigenen Biomüll mit einem Wurmbehälter ganz einfach kompostieren kann. Aber was ist, wenn Sie zu einer Wurmkolonie aufschauen oder einfach mehr Abfall haben, als ein Standard-Wurmbehälter verarbeiten kann? Ist ein gewöhnlicher Komposthaufen oder Kompostbehälter in der Stadt geeignet?

Wenig Platz oder Angst vor Schädlingen?

Ein geschlossener Kompostbehälter ist dann eine gute Lösung. Es hält Schädlinge in Schach und spart Platz. Sie können sogar einfach einige Kompostfässer auf Ihren Balkon oder Ihre Dachterrasse stellen.

Keine Zeit, den Kompost regelmäßig zu schöpfen oder umzuwandeln?

Leider geht es oft schief, weil wir beschäftigt sind und daher keine Zeit haben, den Kompost regelmäßig zu belüften: eine Voraussetzung für eine schnelle und gute Kompostierung. Alle unsere Kompostbehälter sind so konzipiert, dass der Sauerstoff automatisch zugeführt wird, so dass keine Umwandlung erforderlich ist.

Möchten Sie im Winter kompostieren?

Einige Kompostbehälter sind isoliert, so dass die Kompostierung im Winter fortgesetzt wird.

Vergleichen Sie hier die wärmeisolierten, selbstbelüftenden, geschlossenen Kompostfässer von balkonton

  • Der Aerobin 200 ist ein geschlossenes System, in dem Sie die Feuchtigkeit sammeln können. so können Sie es auf einem Balkon oder einer Dachterrasse nutzen. Ein ausgeklügeltes patentiertes System kümmert sich um die Belüftung.
  • Der Aeroplus 6000 verfügt über ein einzigartiges Mehrkammersystem, das eine schnelle Kompostierung und einfache Bedienung gewährleistet. Der Boden ist offen. Wenn Sie es also auf dem Balkon verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ein Auffangtablett haben.
  • Der Supercomp 305 kombiniert eine schöne Holzoptik mit einem von der TU Graz geprüften und zugelassenen Belüftungssystem. Dieser Kompostbehälter kann auch als Wurmbehälter verwendet werden. Kommt mit oder ohne Bodenplatte
  • Der Supercomp 350 hat das gleiche Belüftungssystem wie der Supercomp 305, ist aber größer und billiger. Kann auch als Wurmbehälter verwendet werden. Kommt mit oder ohne Bodenplatte.

Werfen Sie einen Blick auf die verschiedenen Kompostfässer im Video unten.

Die Antwort lautet also: Ja, die Kompostierung in der Stadt ist mit dem richtigen Kompostbehälter möglich. Wenn Sie wenig Abfall haben, ist natürlich auch ein gewöhnlicher Wurmbehälter möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert